Home » Zahnarztangst
img

Zahnarztangst Pasing
– Wir achten auf eine besonders einfühlsame Behandlung in München

Es gibt viele Menschen, die Angst vor dem Zahnarztbesuch haben. So ist die Zahnarztangst, auch als Dentalphobie bezeichnet, ein weit verbreitetes Problem. Wir wissen um dieses Problem und setzen auf eine spezielle Behandlung. So gehen wir in unserer Zahnarztpraxis in Pasing in München bei allen Therapien behutsam vor und klären Sie über jeden unserer Schritte genauestens auf. Denn: eine umfassende Aufklärung ist eine wichtige Voraussetzung, um Ihnen die Angst vor dem Zahnarzt in Pasing zu nehmen.

img

Kurzinfos zu Zahnarztangst

Mehrere Behandlungen in einer Narkosesitzung
In nur drei Terminen zu einem glücklicheren Leben
Behandlung verschlafen – entspannt leben
Praxis Güpner Kiefergelenkprobleme

Wie entsteht Zahnarztangst?

Verschiedene Punkte können bei der Entstehung von Zahnarztangst eine Rolle spielen. Immerhin ist eine Dentalphobie immer so verschieden ausgeprägt wie die Patienten selber. So kann beispielsweise ein traumatisches Erlebnis in der Kindheit oder ein Unfall der Auslöser für die Angst vor dem Zahnarzt sein. Oft handelt es sich dabei um ein negatives Erlebnis, das eng mit der zahnärztlichen Behandlung verbunden ist. Es können aber auch andere Ursachen hinter der Dentalphobie stecken.

Auch das soziale Umfeld kann Auswirkungen auf die Phobie vor dem Zahnarztbesuch haben. So können unangenehme Erlebnisse der Eltern beim Zahnarzt sich auch auf die Kinder übertragen. Wir wissen um die Problematik einer Dentalphobie und gehen in unserer Zahnarztpraxis in Pasing mit Ruhe und Bedacht bei allen Behandlungen vor.

img

Erfahrungsberichte unserer Patienten

Wir wünschen uns zufriedene Patienten in unserer Praxis und ein motiviertes Team, so dass sie uns begeistert weiterempfehlen.

ich bedanke mich aufrichtig...10.03.2021
…für Ihre über die Jahre hinweg stets exzellente und verantwortungsvolle Beratung & Behandlung. Sie haben es geschafft die Fehler der Vergangenheit zu verbessern und in ein hervorragendes Werk umzuwandeln. Selbst im Notfall haben Sie mir unkompliziert, unbürokratisch und zielführend geholfen. Mit meinen jetzigen Zähnen kann ich stets von Herzen breit grinsen. 😀
Die beste Zahnärztin für uns28.06.2019
Sie behandelt meinen behinderten Sohn und mich seid Jahren. Beide gehen wir regelmäßig hin und mein Sohn freut sich jedesmal wieder auf seine Behandlung. Danke Frau Doktor weiter so

Sie sind Angstpatient?
Klären Sie Ihren Zahnarzt vorab darüber auf!

Bei einer bestehenden Zahnarztangst sollten Sie uns in jedem Fall über diesen Umstand in Kenntnis setzen. Dann können wir von Anfang an entsprechend reagieren und ganz anders auf Sie eingehen. Außerdem kann es Ihnen bereits ein Stück weit helfen, über Ihr persönliches Problem zu reden. Viele Angstpatienten schweigen lieber über ihre Ängste und vermeiden es, einen Termin beim Zahnarzt auszumachen. Dies kann schlimme Folgen für die eigene Zahngesundheit haben.

Zahnarztphobie ist ein weit verbreitetes Problem

Sie stehen mit Ihrer Angst vor dem Zahnarzt auf keinen Fall alleine dar. Im Gegenteil: In Deutschland gibt es viele Menschen, die unter Zahnarztangst leiden. Meist bekommt das Umfeld gar nichts von dem Problem mit. Dabei ist die Angst vor dem Zahnarzt etwas, was man leicht in den Griff bekommen kann.

Gerne beraten wir Sie zu speziellen Therapien, mit denen Sie Ihre Dentalphobie bewältigen können. Oft kann auch ein klärendes Gespräch im Vorfeld helfen, viele Ihrer Ängste zu beseitigen. So führen wir zu Anfang gar keine Behandlung durch, sondern beschäftigen uns intensiv mit Ihren persönlichen Ängsten.

Ihr Lächeln ist unsere
Leidenschaft

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in unserer Praxis.

Was kann man gegen Zahnarztangst tun?

Es gibt zahlreiche Methoden und Therapieansätze, die eine Zahnarztangst minimieren können. So kann es beispielsweise helfen, wenn Sie von entspannender Musik bei der Behandlung begleitet werden. Dies hat den großen Vorteil, dass Sie nicht alle Geräusche während der Behandlung unmittelbar mitbekommen.

Prinzipiell geht es bei einer Zahnarztangst darum, Sie gar nicht erst in die Angstsituation zu bringen und die Lage im Behandlungszimmer angenehm für Sie zu gestalten. Bei einer stark ausgeprägten Angst vor dem Zahnarzt kann der Gang zum Psychologen oder Psychotherapeut angebracht sein. Große Erfolge lassen sich etwa mit der kognitiven Verhaltenstherapie erreichen.

Häufige Fragen zum Bleaching:

Beratungsanfrage

    (*) Pflichtfeld